Aktuelles & Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
27.
28.
29.
30.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
21.
22.
23.
24.
25.
26.
27.
28.

Pressearchiv

Hier finden Sie alle Pressemeldungen und Veranstaltungshinweise.
2017-09-25 

Gründerevent - Team „CatchYourCO“ gewinnt Startup Weekend 2017

Koblenz, 25. September 2017. „Topf sucht Deckel“ bzw. Gründer sucht Mitgründer mit diesem Konzept hat sich das siebenköpfige Team beim vierten Koblenzer Startup Weekend gestern Abend im Zentrum für Ernährung und Gesundheit in den Räumen der Handwerkskammer Koblenz durchgesetzt. Ziel des Events ist es, frische Gründerideen zu fördern – eingeladen hatten die HWK Koblenz und der Verein IT.Stadt Koblenz e.V. mit Unterstützung der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz. Zur Eröffnung im Buga-Pavillon war die Staatssekretärin Heike Raab, Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und für Europa, für Medien und Digitales, extra aus Berlin angereist. Auch der Geschäftsführer der Handwerkskammer Bernd Hammes hielt eine motivierende Willkommensrede.

Zahlreiche Teilnehmer mit spannenden Ideen haben auch dieses Jahr wieder ein Wochenende lang in Teams an guten Produktideen und neuen Geschäftsmodellen gefeilt. Dieses Mal hatten wir knapp 40 Teilnehmer beim Startup Weekend mit dabei die mit viel Schweiß, Herzblut und purer Energie in das Weekend starteten. Bei den Pitch-Präsentationen haben sich sechs innovative Ideen besonders herauskristallisiert und die Teilnehmer konnten sich in ein gewünschtes Team eintragen.  
Damit alle Bereiche von Marketing bis hin zur Unternehmensform abgedeckt werden können, standen auch dieses Jahr wieder 17 Mentoren ehrenamtlich als Berater den Teilnehmern zur Verfügung. Erste Umfragen haben ergeben, dass die Teilnehmer von der Organisation bis hin zur Präsentation nichts vermisst haben und mit den Ergebnissen sehr zufrieden waren.  Bei der finalen Präsentation standen alle Teams mit Ihrer Idee auf der Bühne und versuchten unsere Jury bestehend aus: Prof. Dr. Ulrich Furbach (Professor an der Universität Koblenz und Vorstandsvorsitzender im IT.Stadt Koblenz e. V.), Jan Hagge (Geschäftsführer TZK), Holger Weißhaupt (ISB) und Martin Görlitz (Görlitz-Stiftung) zu überzeugen. Am Ende standen die drei Gewinner fest. Den ersten Platz sicherte sich das Team CatchYourCo – eine Plattform die den perfekten Co-Founder anhand von Persönlichkeitswerten ausfindig macht, der zweite Platz ging an eggcellent – eine Vending Machine die Eier in unterschiedlicher Form schnell zubereitet und den dritten Platz machte Mahlbuch mit einer App die anhand eines vorgegebenen Monatsbudgets einen gesunden und ausgewogenen Speiseplan generiert. Wir gratulieren herzlich den Gewinnern und sind uns sicher, dass die kurzen Nächte, die Aufregung und die harte Arbeit sich gelohnt haben.
Markus Maron, Vorstandsmitglied IT.Stadt Koblenz e. V. und Organisator, unterstrich bei der finalen Präsentation die Unterstützung die den Teilnehmern zuteil wird auch nach dem Event: "An diesem Wochenende sollten die Teilnehmer lernen in einem Team produktiv zu sein, denn wichtiger als die Idee an sich ist das Team welches entsteht. Wir vom Verein und auch die Partner der Startup League bringen nicht nur neue Start-ups hervor, sondern begleiten diese auch im Nachhinein. Uns ist wichtig, dass die Teilnehmer eine reelle Chance bekommen und da ist eine gute Vernetzung und fachliche Unterstützung gerade am Anfang unentbehrlich.“
Wir bedanken uns recht herzlich bei den zahlreichen Sponsoren und regionalen Partnern, die durch Ihre Unterstützung die Durchführung erst ermöglicht haben. Das TechnologieZentrum Koblenz TZK stellt dem Gewinner Büroräumlichkeiten inklusive Infrastruktur zur Verfügung und verschiedene Beratungs- und Dienstleistungen von anderen Unternehmen sorgen dafür, dass die Gründer von Anfang an die nötige Unterstützung haben um mit Ihrem Start-up weiter zu wachsen.  (Presseinformation des IT.Stadt Koblenz e. V.)

Ansprechpartner für die Presse:

Public Relations
Cornel Schlüter
Niederstraße 33a
D-56637 Plaidt

Telefon ++49 26 32 - 98 95-23
Telefax ++49 26 32 - 98 95-26

E-Mail: redaktion@pr-schlueter.de